Das Unternehmen

Seit 2014 arbeite ich, Martin Weber, mit Leidenschaft neben meiner Anstellung als gelernter Forstwirt auf selbstständiger Basis. 

Zu Beginn des Jahres 2019 bekam das Unternehmen die Bezeichnung "AllgäuFORST". 

​Durch ein bestehendes Netzwerk mit anderen Holzern, Rückern und der Holzvermarktung besteht die Möglichkeit individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden. Dadurch können Aufträge von bis zu mehreren Hundert Festmetern in kurzer Zeit abgewickelt werden. ​

Als ein besonderes Anliegen gilt die nachhaltige, umwelt- und sozialverträgliche Waldbewirtschaftung. Den Wald möglichst gründlich und unversehrt zu hinterlassen gilt als eines der wichtigsten Prinzipien. ​ Dieses Ziel können wir durch den Einsatz von mittleren, wendigen Geräten bzw. die Handarbeit verfolgen. ​

Die Prinzipien unterliegen einer jährlichen Überprüfung von " Kompetente Forstpartner". Durch das Erfüllen der Kriterien, ist mein Unternehmen berechtigt, das KFP Zertifikat mitzuführen. ​